Mein Blogger-Freund Sebastian Backhaus hat sich in ein neues Unternehmensabenteuer gestürzt, dass er gemeinsam mit Leo Brötzmann von Liligreen jetzt gestartet hat:
MIKILI. Fine Bicycle Furniture Made in Berlin.
Das junge Unternehmen produziert hochwertige Möbel für Fahrräder, 100% gefertigt in einer sozialen Werkstatt in Berlin. Sie waren selbst auf der Suche nach schicken und praktischen Aufhängungsmöglichkeiten für ihre Fahrräder in der Wohnung und konnten nichts finden, das sie wirklich überzeugt hat. Das war die Geburtsstunde von MIKILI. Originaltext von ihrer Website: “Unsere Produkte sind nicht einfach nur Fahrrad-Halterungen, sondern werden den Ansprüchen des urbanen Cyclists an hochwertige Einrichtungen gerecht. Abseits vom Mainstream und der Garage. Die Verwendung von hochwertigen Materialien, lokale Produktion in einer sozialen Werkstatt und Liebe zum Detail stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.” Der Vertreib läuft bereits an. Neben diversen Fahrrad-Stores in Deutschland haben die Beiden schon Händler in Paris und Mailand gefunden. Weiterhin viel Erfolg!

 

Comments are closed.