muell6_dw_wirtschaf_489189p

Der durchschnittliche deutsche Haushalt produziert im Jahr 1 Tonne Hausmüll. Über 50% der Abfälle landen in der Verbrennungsanlage. Das ist umweltschädlich und eine Verschwendung wertvoller Ressourcen. NABU hat jetzt eine Kampagne für die Einführung der Wertstoffstonne gestartet, damit mehr verwertet wird und bringt deshalb eine öffentliche Petition in den Deutschen Bundestag ein. Ziel der Petition ist es, eine flächendeckende Einführung der Wertstofftonne in Deutschland zu erreichen. Zur Website der Kampagne und zur Petition geht es auf http://www.verwerten-statt-verbrennen.de/

 

Kommentare sind geschlossen