fwd_01

Ein Workshop mit Konzepten für intelligentes und zeitgemäßes Kommunikationsdesign

Nachhaltiges Kommunikationsdesign ist bestimmt durch eine Haltung, die den gesamten Prozess von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt betrachtet. Es ist kein modisches Accessoire, es ist schlichte Notwendigkeit angesichts tiefgreifender gesellschaftlicher Veränderungen. Nachhaltiges Kommunikationsdesign reagiert zeitgemäß auf anstehende Probleme und bietet intelligente Lösungen. Doch Haltung alleine reicht nicht, fundiertes Wissen ist hier vonnöten. Viele Designer wissen häufig nicht was, wie und zu welchen Bedingungen möglich ist. Der Workshop »Nachhaltiges Kommunikationsdesign – mehr als Ideenrecycling« liefert das Handwerkszeug und die Vision. In dem Impulsvortrag »Handbuch für die Erde« entwickelt der Gestaltungs- und Kommunikationsexperte Stephan Bohle von futurestrategy aus der Notwendigkeit zum Wandel Ansätze für ein modernes Kommunikationsdesign. Benjamin Hillscher und Christian Wörle von Star-Publishing bieten den Teilnehmern ganz praktische Hinweise, wie an jedem Punkt des Produktionsprozesses nachhaltige Strategien eingesetzt werden können. Prozessoptimierung, einschlägige Produktionstechniken und angemessener Materialeinsatz sind nur einige der relevanten Aspekte.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Kommunikationsdesigner. Die Teilnahme kostet 16 € bei vorheriger Anmeldung und 20 € an der Abendkasse. BDG-, tgm- und VDID-Mitglieder zahlen bei vorheriger Anmeldung 10 € und 12 € an der Abendkasse. Studenten zahlen den Mitgliedspreis.

Anmeldungen bitte per E-Mail an info@bdg-designer.de.
Weitere Infos auf der BDG-Website http://www.bdg-designer.de

 

Kommentare sind geschlossen