YES WE DO ist eine internetbasierte Plattform (ywd365.com), die uns mit seinen täglichen Beispielen ermutigen und inspirieren soll, etwas für die Transformation in eine nachhaltige Gesellschaft zu machen. Zentraler Baustein ist eine für PCs, Tablets und Smartphones optimierte Website, die ab 1. Januar 2013 – das ganze Jahr hindurch – täglich ein Projekt präsentieren wird. Damit hat man 365 Möglichkeiten sein eigenes Projekt zu posten. Man muß aber dafür bezahlen; mit dem Geld soll die Finanzierung und Weiterentwicklung von YES WE DO sichergestellt sein. Der Preis für einen Tag ist dabei erschwinglich und gestaffelt. So kostet der 1. Tag im Jahr 1.- Euro, der 100. Tag 100.- Euro… Hintergurnd ist, nach den Worten der Macher, dass viele Menschen an der Verbesserung unserer Welt arbeiten, doch nur wenige von ihnen sind öffentlich bekannt. Das will YES WE DO ändern. Die innovativsten Projekte werden außerdem von einer Jury prämiert und auf einem Event in Wien nochmals extra vorgestellt. Mal sehen, ob YES WE DO funktioniert und eine breite Öffentlichkeit herstellen kann. Vergleichbares gibt es ja schon seit einiger Zeit im Netz. Z.B. 350.org oder love-green.de

 

Kommentare sind geschlossen