Pool Magazine1

Das größte Designmagazin aus Indien, Pool Magazine, widmet sich in seiner neueste Ausgabe dem Thema Nachhaltigkeit und Design.
Stephan Bohle von futurestrategy ist mit einem Artikel „Brave new world“ vertreten. Auch Christoph Harrach, der Betreiber der KarmaKonsum-Konferenz, hat u.a. einen Textbeitrag geschrieben. Das Magazin, dass von über 200.000 Online-Abonnenten bezogen wird, wurde von dem Designer Giridher Katta ins Leben gerufen. Der Inhaber einer der größten Designagenturen in Indien wird anläßlich der diesjährigen KarmaKonsum-Konferenz als Redner nach Deutschland kommen und die neueste Ausgabe seines Designmagazins präsentieren. Für ein aufstrebendes Schwellenland ist das Thema Nachhaltigkeit von größter Bedeutung. Es wird sich in Indien zeigen, ob Entwicklung und Nachhaltigkeit zusammengehen oder – wie einige Wachstumskritiker es vertreten – sich doch nicht vereinbaren lassen.
Zur Online-Ausgabe hier.

Pool Magazine2

 

Kommentare sind geschlossen