Zeit statt Zeug

Eine Alternative zum Schenken-von-Zeug-durch-Kaufen möchte die Agentur Scholz & Volkmer mit ihrem Projekt Zeit statt Zeug bieten. Jeder Bundesbürger schleppt einen ökologischen Rucksack von fast 70 t Ressourcen pro Jahr mit sich herum, oder anders ausgedrückt, jeder Bürger besitzt im Durchschnitt 10.000 (!) Sachen. Zeit statt Zeug möchte alternative Ideen für Geschenke aufzeigen, die man mit Geld nicht kaufen und konsumieren kann. Das reicht vom „Vorlesen statt Buch“ bis „Blumen pflanzen statt Blumenstrauss“. Neben einem modernen Design überzeugt die Website durch Infos, die aufzeigen, wohin der verschwenderische Konsumismus führt und wie sinnlos er zum Teil ist. Hier geht es nicht um Verzicht, sondern um  Alternativen, die jeder „haben“ möchte.

 

Kommentare sind geschlossen