KIEN Titel

In Berlin haben Klima- und Kommunikationsexperten den Verein Kommunikationsinitiative Energiewende (KIEN) gegründet. Zweck des Vereins ist die Förderung des Umweltschutzes und der nachhaltigen Entwicklung. So soll unter anderem die Umstellung der deutschen Energiewirtschaft auf erneuerbare Energien sowie die Erhöhung der Energieeffizienz durch verschiedenste Formen der Kommunikation gefördert werden. Schwerpunkt sollen breiten- und öffentlichkeitswirksame Kommunikationsformen sein, die die Bevölkerung über die Energiewende informieren und für die Energiewende auf kreative Weise begeistern sollen. Erste Mittel für Kommunikationsprojekte, die in diesem Jahr starten sollen, sind bereits beantragt. Stephan Bohle von futurestrategy gehört zu den Gründungsmitgliedern.

Bild©Hu2 Design

 

Kommentare sind geschlossen