Bild 8

Wir überziehen unsere Umwelt mit einer Plastikschicht. An englischen Stränden ist schon jetzt jedes zehnte Sandkorn ein Korn aus Plastik. Etliche Meerestiere ersticken und verenden täglich quallvoll an unserem Plastikmüll. Ein Verzicht auf Plastikprodukten scheint unmöglich, Alternativen zu finden ist schwer und mühselig. Mit plasno.de gibt es jetzt den ersten „plastikfreien“ Online-Shop Europas. In den Rubriken Alltägliches, Lifestyle und Nachwuchs finden sich viele nützliche Dinge, die auf Plastik komplett verzichten. Viele Produkte sind aus einem innovativen Material, bestehend aus Bambus und Mais hergestellt und bieten eine echte Alternative zu Tupperware, zum Beispiel eine Lunchbox, ein Pfannenwender, Müslischalen oder ein Küchensieb, Strohhalme (wenn man sie denn braucht) gibt es aus Papier, schicke Trinkflaschen aus Glas zum Abfüllen, es gibt natürlich viel auch aus Holz und Glas, diese Produkte erinnern an die Manufaktum-Klassiker.

 

Kommentare sind geschlossen