Print

Die RundeSacheAbos ist ein neues Projekt, welches den Fairen Handel und umweltfreundliche Logistik fördern soll: Es geht dabei um monatliche Aboboxen, u.a. mit fair gehandeltem Kaffee, Schokolade, einer Frühstückskiste und einer Kochkiste. In Berlin soll zudem die Auslieferung per Fahrrad erfolgen, in anderen Städten sollen dezentral Logistiknetzwerke mit Fahrradauslieferern nach und nach entstehen, damit auch dieser Teil der Produktions- und Lieferkette fairer wird.  Hinter dem Projekt steht die Online-Plattform Fairmondo, die eine faire Alternative zu den bestehenden Online-Marktplätzen bieten will. Als Genossenschaft mit mehr als 1900 Mitgliedern, will man außerdem einen neuen Unternehmenstyp etablieren, der Mitbestimmung und Mitgestaltung der Nutzer*innen zulässt. Über die Crowdfunding-Plattform startnext wirbt das Projekt jetzt Gelder für die Umsetzung ein.
Mehr Infos gibt es hier.

 

Kommentare sind geschlossen