Bild 10

Die Klimaschutzorganisation atmosfair hat die Kampagne „Neue Energie für Nepal“ gestartet. Das vom Erdboden zum Teil völlig zerstörte Nepal soll damit beim energetischen Wiederaufbau mittels nachhaltiger CO2- und verbrauchsarmer Technologien unterstützt werden, um die Grundbedürfnisse der Bewohner an Strom, Licht und Warmwasser zu befriedigen, Mit Partnern vor Ort leistet atmosfair Soforthilfe (durch Solar-Home-Systems), repariert beschädigte Kleinbiogasanlagen und unterstützt beim Aufbau komplett zerstörter Dörfer (in der Region Sindhupalchok). Unternehmen, die die Aktion unterstützen wollen können mit einer Spende helfen. Weitere Informationen hier.

 

Kommentare sind geschlossen